VEHL1:Montafon Prüfstein in der VEHL 1

(sm) Zum Abschluss der Vorbereitung stand ein Freundschaftsspiel gegen den Tiroler Landesligaclub EHC Mils auf dem Programm. Im ersten Drittel haben die Tiroler Gäste wenig zu bestellen und gehen mit 4:0 sang- und klanglos unter.

Schnelligkeit und gute Umsetzung vom Verteidigungs- in den Angriffsmodus passen. Obwohl wir uns zurücknehmen, endet das zweiten Drittel mit 5:2. Der Schlussabschnitt verläuft mit 0:0 ausgeglichen. Ein Tormannwechsel gibt den Milsern mehr Stabilität. Wir spielen auf Halten, die Gäste bauen Druck auf, zum Torerfolg fehlt das nötige Spielglück. Endstand 9:2.

 

Neuzugang Patrick Schonaklener lieferte mit dem ersten Treffer und drei Assists zum Einstand eine saubere Leistung ab. Auffallend im Einsatz, Schnelligkeit und Spielwitz die Nachwuchscracks Marlon und Adrian Tschofen.

 

Tore: Schonaklener, Längle, Stengele (2), Marlon Tschofen (2), Adrian Tschofen, Ganahl (2), für Montafon bzw. Pienz (2) für Mils.

Unsere Spieler

Unsere Sponsoren