Dritter im VEHV Cup "Für die gute Sache"

(sm) Im kleinen Finale um Platz drei und vier sicherte sich am Samstag, 28. Februar 2015, unsere Kampfmannschaft auf Hohenemser Eis gegen EHC Vaduz Schellenberg (Rang 5 in der VEHL 1) durch ein 1:11 den dritten Rang. Vereinsleitung und Fans gratulieren!

Anschließend kürte sich im Finalspiel der Hohenemser SC mit einem 8:4 Erfolg gegen EHC Bischof Feldkirch  (Rang 2 in der VEHL 1) zum VEHV Cupsieger 2015.


Unsere Spieler

Unsere Sponsoren