Leere Kilometer

(sm) Diskussionslose 10:2 (3:0; 2:1; 5:1) Niederlage unseres Teams auswärts gegen SV Silz am 7. Spieltag der Eliteliga. Erfahrene Leistungsträger der Tiroler machten den Unterschied.

Bereits im ersten Drittel legten die Tiroler innerhalb von drei Minuten auf 3:0 vor. Unsere junge Truppe zeigte Moral und kämpfte sich im Mitteldrittel ins Spiel zurück. Gleich nach Anpfiff erhöhte Silz auf 4:0, vier Minuten später erzielte Simeon Schwinger den verdienten Anschlusstreffer. Silz stellte noch vor der Drittelsirene den alten 4-Tore-Abstand wieder her. Ziemlich einseitig verlief das Schlussdrittel. Wir konnten der Technik, Konstanz und Erfahrung des Gegners wenig Gleichwertiges entgegenhalten. Silz erhöhte auf 6:1. Eine Minute später schoss Simeon Schwinger sein zweites Tor. Damit war unser Pulver verschossen. Nicht so bei Silz. Sie legten noch vier Tor nach.

 

Torfolge

1:0 Hechenberger (9.), 2:0 Sturm (10.), 3:0 Grabher-Meyer (12.), 4:0 Pece (20.), 4:1 Schwinger S. (24.), 5:1 Müller (36.), 6:1 Sturm (43.), 6:2 Schwinger S. (44.), 7:2 Ljubic (46.), 8:2 Ehrensperger (51.), 9:2 Grabher-Meyer (54.), 10:2 Müller (59.)

Strafen

 

2 Min. Silz bzw. 6 Min. Montafon

Unsere Spieler

Unsere Sponsoren