Beim EHC Montafon 1b läuft alles rund!

(sm) Am gestrigen Dienstag (18. 11. 2014) war unser Zwei auswärts gegen EHC Göfis mit 4:8 (1:7; 3:1) erfolgreich. T. Konzett schießt lupenreinen Hattrick. Die Göfner spielten in der abgelaufenen Saison in der VEHL1.

In der ersten Hälfte zeigte die Mannschaft, was in ihr steckt. Führungstreffer durch Dona. Ein  Doppelschlag durch T. Konzett und P. Neukam war der Vorgeschmack für drei weitere Treffer innerhalb 120 Sekunden durch P. Neukam, T. Konzett und F. Reiter. Nach dem Göfis-Anschlusstreffer fixierte T. Konzett mit einem tollen Treffer den Halbzeitstand von 1:7.

So gut wie die erste Halbzeit lief, so schlecht ließ sich die zweite Halbzeit an. Man konnte glauben, ein anderes Team stehe auf dem Eis. Göfis übernahm das Ruder und verkürzte gleich auf 3:7.  Das 3:8 durch M. Lindner brachte dann etwas Ruhe in die Mannschaft. Nur mehr zur Ergebniskosmetik trug ein weiterer Treffer der Göfner bei. Mit diesem Erfolg sind wir auf Platz 2.

 

Tabelle VEHL2, Stand 19.11.2014

 

Rang

Verein

SP

 S

 SO

 NO

 N

 G+:G-

 P

 D

1

SPG Chiefs/Stiera

3

3

0

0

0

19:5

9

14

2

EHC Montafon II

3

2

1

0

0

16:8

8

8

3

HC SAT 1

4

2

0

1

1

14:10

7

4

4

EHC Göfis

4

1

1

0

2

13:15

5

-2

5

EC Bad Hornets Feldkirch

3

1

0

0

2

9:16

3

-7

6

HC Torpedo Feldkirch

2

0

0

1

1

7:10

1

-3

7

HC Snails Frastanz

3

0

0

0

3

6:20

0

-14

Unsere Spieler

Unsere Sponsoren