„Zwei“ übernimmt Führung

(sm) Hart erkämpft, verdient gewonnen. Mit dem sonntägigen 1:2 (1:1; 0:1) gegen HC Torpedo Feldkirch übernimmt EHC Montafon II die Tabellenführung in der VEHL2.

Revance für die 3:6 Heimniederlage ist im Auswärtsspiel gegen Torpedo angesagt. Hektik und Fehler auf beiden Seiten prägen das Bild, wir finden nicht so recht ins Spiel. Daran ändert der Führungstreffer durch Patrick Neukam in Minute 17 wenig. Als 6 Minuten später der Ausgleichstreffer fällt, steigen Nervosität und Spannung. Vergebene Chancen hüben und drüben in der zweiten Halbzeit, ehe ein Tor von Markus Lindner nach 41 Minuten abermals die Führung bringt. Mit kluger Defensivtaktik bringt unser Team das 1:2 über die Runden. Gratulation zur Tabellenführung!

Unsere Spieler

Unsere Sponsoren