Meisterschaftsauftakt in der Eliteliga Tirol/Vorarlberg

Samstag 20. Oktober 2012, 18:30 Aktivpark
EHC Aktivpark Montafon vs SV Silz

(sm) Auf eine neue Situation muss sich unsere Kampfmannschaft einstellen. In der bisherigen Vorarlberger Eliteliga (höchste Vorarlberger Spielklasse) wirbelten  Hard und Rankweil im vergangenen Sommer einigen Staub auf, weil diese Vereine partout nicht in Vorarlberg spielen wollen, sondern ihr Glück in der Ostschweizer Liga suchen. Zudem verabschiedeten sich EHC Bischof Feldkirch, EC Dornbirn II und der EHC Bregenzerwald II von der Eliteliga. Intensiven Bemühungen des Tiroler und Vorarlberger Eishockeyverbands ist es gelungen, als Nachfolge für die Vorarlberger Eliteliga die Eliteliga Tirol/Vorarlberg auf die Beine zu stellen. Unser EHC Aktivpark Montafon spielt nun mit EHC Wattens Pinguins, EHC Kundl, EC Ehrwald, SV Silz 1930, Hohenemser SC und der Spielgemeinschaft VEU Feldkirch/EHC Palaoro Lustenau  in der Saison 2012/2013 um den Meistertitel.

Die Meisterschaft beginnt am 20. Oktober 2012 und endet mit 10. März 2013. Gespielt werden 3 Runden mit anschließendem Play Off (Halbfinale “Best of Five, Finale “Best of Five“). Um dem eigenen Clubnachwuchs sportliche Perspektiven zu eröffnen, sind in dieser Liga ausländische Verstärkungen nicht zugelassen.

Unsere Spieler

Unsere Sponsoren